Reserve Rosenberg | St. Laurent
x €19.00

DER FRANZÖSISCHE ÖSTERREICHER.

Mon Chéri, du düftest so inreissend, deine dünklen Auschen funkeln misch verührerisch an. Isch holte misch surück. Oh du immlische Vorfreude. 

Man nennt sie die Hocharomatische unter den Burgundersorten. Der St. Laurent ist eine österreichische Sorte, die sich - wie der Name verrät - auf den Lorenzitag, den 10. August bezieht. An diesem Tag, so sagt man, beginnen sich die Beeren des St. Laurent zu verfärben. In jedem Fall ist diese Ausführung aus dem Hause Dürnberg besonders schön gereift. Dank den 14 Monaten, die der Wein im Eichenfass verbringen durfte, wird der Duft nach dunklen Beeren durch zarte Röstaromen angereichert. Wirklich ein Wein zum Genießen und runterkommen. Unsere Empfehlung: ruhig kurz auf etwa 12 Grad kühlen, dann öffnen und atmen und "warm" werden lassen. 

∆  Wein: Rotwein
∆  Region: Falkenstein, Weinviertel
  Geschmack: Rote Beeren, Kirschen, dunkler Hollunder, feine Würze
∆  Anbau: nachhaltig
∆  Ausbau: 14 Monate im Eichenfass
∆  Lagerfähigkeit: 2023
∆  Jahrgang: 2015
∆  Alkohol: 13%
∆  Größe: 0,75l  (25,33€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten