Schlicht und ergreifend | Orange Wine

Schlicht und ergreifend | Orange Wine

Georg Schmelzer

AVANTGARDE.

Wo sind denn jetzt alle hin? Und wo ist der Orange? Alle in der Küche und er mittendrin. Bald dreht sich die ganz Feier nur mehr um ihn und der Orange ist in aller Munde. Immer das selbe mit ihm. 

Mit diesem Orange hat sich Georg Schmelzer selbst übertroffen. Edel kommt er mit Wachsversiegelung daher und hält mehr als "schlicht und ergreifend" zu versprechen vermag. Der Wein muss in ein Rotweinglas, soviel steht schon mal fest. Wenn Zeit ist, gerne ein wenig atmen lassen und nicht zu kalt genießen. Der Wein braucht Aufmerksamkeit, gleicht einer Sinfonie wohl eher als einem Popsong, unter Umständen sogar einem Stück Avantgarde. 

∆  Wein: Frühroter Veltliner
∆  Region: Gols, Neusiedlersee
  Geschmack: Bratapfel, Birne.
∆  Anbau: biodynamisch
∆  Ausbau: 12 Monate im gebrauchten Barriquefass
∆  Lagerfähigkeit: 7 Jahre
∆  Jahrgang: 2015
∆  Alkohol: 12%
∆  Größe: 0,75l  (31,33€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten