Blaufränkisch
x €12.00

EINE KAMPFSAU

Geradliniger, robuster Blaufränkisch, der alle Stückerl spielt. Ein echtes Rundum-Sorglos-Paket für LiebhaberInnen der typischen kühlen Würze.

Wer mal die erstaunlichen Unterschiede im Terroire des Burgenlands am Gaumen vergleichen will, der möge diesen Blaufränkisch von Michael Opitz aus dem Nordburgenland mit diesem von Groszer Wein aus dem Südburgenland vergleichen. Nicht umsonst gilt der Blaufränkisch als dominanter Bruder des Zweigelt. Herrlicher Druck, dunkles Aroma und kräftige Tannine. 

∆  Wein: Rowein
∆  Region: Apetlon, Neusiedlersee
∆  Geschmack: Waldbeere, Kraft, kühl
∆  Anbau: nachhaltig
∆  Jahrgang: 2014
∆  Lagerfähigkeit: 2019
∆  Alkohol: 12,5%
∆  Größe: 0,75l  (16 € pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten