Rosé Paket

Rosé Paket

OH LÀ LÀ

OH LÀ LÀ.

Was in der französischen Weinkultur bereits seit Langem selbstverständlich ist, hat nun auch der Rest der Welt erkannt: Rosé ist mehr als die kleine Schwester des Rotwein. Und in der Regel entsteht sie nicht durch das bloße Mischen von Rot- und Weißwein. Die Basis für einen Rosé sind vielmehr die roten Beeren, aus denen er gewonnen wird.

Ein Roséwein erhält seine Färbung aus den Farbstoffen der roten Beerenschalen, die nach der Ernte aufbrechen und sich mit dem Fruchtsaft vermengen. Die Dauer, die der Traubensaft in Kontakt mit den Beeren ist, bezeichnet man als Maischestandzeit - meist sind es wenige Stunden. Die dabei entstandene hell- bist dunkelrosa Färbung verrät auch etwas über die Aromatik und geschmackliche Intensität des Rosé.

Wenn du mehr über Rosé erfahren willst, findest du hier einen Blogbeitrag von uns.

Mit diesem Paket stellen wir dir sechs ganz unterschiedliche Vertreter vor.

Schilcher Langegg | Weingut Weber

Roséli | Rosé | Weingut Kohl

Red Lady | Zweigelt Rosé | Jakob Buchinger

Rosé Sparkling | Brachmann

Circe | Georg Schmelzer

Rosé | Faber Köchl

← Vorheriges Produkt Nächstes Produkt →