Spätrot-Rotgipfler | Classic
Spätrot-Rotgipfler | Classic Spätrot-Rotgipfler | Classic

Spätrot-Rotgipfler | Classic

Christian Fischer

ROT WEISS ROT.

Eine österreichische Weinehe, wie es sie kein zweites Mal gibt.

Rotgifpler und Zierfandler gelten als die autochtonen Rebsorten der Thermenregion. Im Spätrot-Rotgipfler finden sie sich zu einer Symbiose zusammen, die all jeden frohlocken lassen werden, die gerne den blumigen Weißweinen frönen. Das Synonym Spätrot verweist übrigens auf die spät reifenden Trauben des Zierfandler, die sich an der Sonnenseite rot färben. Wir können euch diesen Tropfen nur wärmstens zu heimischer Küche empfehlen: Backhendel, gekochtes Rindfleisch, Knödel mit Ei.

  • Wein: Rotgipfler und Zierfandler
  • Region: Sooß, Thermenregion
  • Geschmack: Zitrusnote, Blumenduft
  • Anbau: biologisch
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Jahrgang: 2016, oder 2017
  • Lagerfähigkeit: 3 Jahre
  • Alkohol: 12,5%
  • Größe: 0,75l  (17,20€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
← Vorheriges Produkt Nächstes Produkt →