0
Weingut Christian Fischer

Seit mehr als 350 Jahren bauen die Fischers in der Thermenregion südlich von Wien am Rande des Wienerwalds ihre Weine an. In 13. Generation hat Christian Fischer den Betrieb, der früher in Form einer gemischten Landwirtschaft geführt wurde, zu einem reinen Weingut gestrafft. Auch in Sachen Wein ist der Winzer als einer der ersten in der Region einen klaren Weg gegangen und hat mehr und mehr auf den Rotweinanbau gesetzt. Heute konzentriert er sich in seinem Sortiment auf eine runde Mischung an sortenreinen, kräftigen Pinot Noirs und Zweigelt sowie die gebietstypischen autochthonen Sorten Zierfandler und Rotgip er.

Hier geht's zu den Weinen von Christian Fischer

Wir sind begeistert von der feinen Klinge mit der der unaufgeregt, aber gleichzeitig faszinierte und faszinierende Winzer seine Weine bearbeitet. Christian Fischers Handschrift ist elegant, zurückhaltend und vielschichtig und erinnert in Zügen an die Rotweine des Burgund. Eine ausgezeichnete Kombination, wie wir finden.

„Irgendwann kommt der Moment, da möchte man der Natur etwas zurückgeben.“ Für Christian Fischer und seine Tochter Franziska ist der Wein schon an sich ein nachhaltiges Produkt. Der Faktor Zeit spielt eine wichtige Rolle. Ihnen liegt viel daran, den unterschiedlichen Rebsorten die Zeit zur Reife zu lassen. Im Weingarten wie im Keller. Bis ein Weingarten im besten Alter ist, vergehen immerhin 10 Jahre. Fischers haben sich bewusst für die biologische Bewirtschaftung entschieden.

„Wir versuchen speziell was den Pflanzenschutz, die Bodengesundheit und die Diversität angeht, die Nachhaltigkeit noch zu verbessern“, so Franziska Fischer. Bis 2015 zählte das Weingut mit seinem Heurigen zu den Klassikern der Thermenregion. In diesem Jahr traf Christian Fischer mit seiner Tochter Franziska, die sich neben den Bereichen Marketing und Vertrieb auch schon um ihre ersten eigenen Weine kümmert, die Entscheidung, den Heurigen in seiner ursprünglichen Form nicht mehr weiter zu betreiben. Stattdessen bieten sie den urigen Heurigen und den wunderschönen Garten als Eventlokation für Feste und Feiern jeder Art an. Dadurch können sich Vater und Tochter zu 100% auf die Produktion und Vermarktung ihrer Weine konzentrieren.

Die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft liegt nicht zuletzt auch in der genialen Lage ihrer Weingärten. Die sanft südöstlich geneigten Hänge des Sooßer Lindenkogels – einer Erhebung des Wienerwalds – und die reichhaltigen Böden aus Braunerde und Muschelkalk liefern die perfekte Basis für die kühle Eleganz der Rotweine.

www.weingut-fischer.com

Liquid error: Could not find asset snippets/mailchimppopup.liquid